Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem neuen Telekom Mediencenter.

 

Aktionsphase

21.02.13 - 11:56 Uhr

von: tifosi

1 + 4 + 1 =
Wir sind Marktforscher!

Eine ganze einfache Rechnung, die es zu lösen gilt, um als Marktforscher in unserem Projekt erfolgreich zu sein. Was genau hinter dieser Formel steckt, erfahren wir in der folgenden Slide-Show:

Telekom Mediencenter
Telekom Mediencenter
Telekom Mediencenter
Telekom Mediencenter

So schnell und einfach kann es gehen, um der Telekom als Marktforscher die Rückmeldung zu geben, wie das Mediencenter in unserem Umfeld ankommt.

Wir benötigen nur…

  • …1 MaFo-Bogen pro Gesprächspartner/in
  • …4 Minuten Zeit, um sie oder ihn den Bogen ausfüllen zu lassen.
  • …1 Minute Zeit, um die Antworten im meintrnd-Bereich zu übertragen.

@all: Habt Ihr schon Ideen, wann Ihr als Martkforscher aktiv werden wollt, um Mei­nungen über das Mediencenter in Eurem Umfeld einzusammeln?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 21.02.13 -12:03 Uhr

    von: limperich

    11 sind hoch geladen: Ist das ein Anfang?

  • 21.02.13 -12:28 Uhr

    von: nitram686

    Ich hab auch auch schon 4…

  • 21.02.13 -12:47 Uhr

    von: blabla1979

    1Computer+ 4Leute+1Mediencenter=Spaß*10

  • 21.02.13 -12:58 Uhr

    von: f.f.a.

    …ich konnte leider noch gar nicht teilnehmen, da ich bis gestern gesundheitlich so angeschlagen war, dass ich noch nichtmal den Account angemeldet habe. Dies wird nun nachgeholt.

  • 21.02.13 -13:15 Uhr

    von: miweisflog

    Leider mußte ich alles abblasen liege im Krankenhaus
    i.a. weisflog

  • 21.02.13 -13:21 Uhr

    von: zaggy

    also ich habe nach jedem Gespräch einen Bogen ausfüllen lassen und habe diese dann auch kurze Zeit später übermittelt…

  • 21.02.13 -13:21 Uhr

    von: Saver002

    Habe leider auch noch net so viele zusammen bekommen, aber bleibe dran :-)

  • 21.02.13 -13:24 Uhr

    von: tifosi

    @limperich: Ein sehr guter sogar! Super Engangement bisher! :-)

    @f.f.a.: Dann wünsche ich Dir natürlich viel Spaß beim Testen und Berichten. Schön, dass Du jetzt wieder dabei bist.

    @miweisflog: Gute Besserung!

  • 21.02.13 -13:46 Uhr

    von: piccolina0112

    Ich hab 6 Berichte geschrieben, relativ zeitnah nach den Gesprächen – ich geb’s zu, nicht jeder Teilnehmer hat einen Bogen ausgefüllt, aber ich denke ich hab dann alle ausgefüllten Bögen online übermittelt… ich arbeite an meiner Schlamperei :o )

  • 21.02.13 -14:12 Uhr

    von: fhfAndi

    Ich bin hier längst raus, die Sache als Stargast hat für mich nicht funktioniert und anders war ich leider nicht dabei. Ein anderes mal gerne wieder.

  • 21.02.13 -15:28 Uhr

    von: kenzo1881

    Ich habe schon mehre Gespräch berichte übermittelt. Nur mit der Reaktion, von meinen Gesprächspartner, habe ich kaum erhalten. Und auch Gutscheine verteilt!!! Viele Scheuen sich, diesen zu Nutzen, aus Angst eine Längere Bindung ein zu gehen. Ist doch ein Unterschied eine Produktprobe zu erhalten, diese dann zu Verbrauchen, oder so etwas dann. Hoffe noch auf die eine oder andere Reaktion :-)

  • 21.02.13 -15:35 Uhr

    von: boehsebcy

    Also die Gutscheine will bei mir irgenwie auch keiner haben nehmen und Interesse ist rar, aber ich gebe nicht auf. Habe schon 2 berichte geschrieben und mafo uebermittelt, aber Reaktionen sind sehr arm muss ich sagen. Aber schaun ma mal wie meine Aktion so ankommt :-)

  • 21.02.13 -16:09 Uhr

    von: tamara.melmer

    Ich hatte heute meine letzte Prüfung und werde mich ab sofort meinen ‘Hobbies’ widmen – inklusive ‘Marktforschen’ ;) Lege also gleich mal los und bin zuversichtlich, dass ich das Heftchen im Laufe der nächsten Woche voll kriege … *räusper*.
    Was ich bis jetzt beim Gutscheine Verteilen bemerkt habe ist, dass sich viele Leute nicht sicher sind, ob das Mediencenter wirklich gratis ist oder ob da nicht doch noch Kosten auf sie zukommen…

  • 21.02.13 -16:25 Uhr

    von: tifosi

    @bohesebcy: Jede Reaktion, ganz gleich wie sie ausfällt, ist ein wichtiges Feedback. Auch wenn es ein eher beiläufiges Gespräch gewesen ist – einfach kurz einen Gesprächsbericht dazu übermitteln, damit wir noch mehr Feedback aus unserem Umfeld sammeln können.

    @tamara.melmer: Das wäre natürlich super! Unsere Tätigkeit als Marktforscher dauert ja auch nicht lange, wie Du selbst auch schnell merken wirst. Bin schon gespannt auf Dein Feedback! :-)

  • 21.02.13 -17:49 Uhr

    von: exot04

    Ich bin einfach nur BEGEISTERT davon.
    Vorallem, kann man sovieles damit machen.
    Bin immer wieder gern bereit weiteres zu testen.

  • 21.02.13 -17:53 Uhr

    von: Lacronimus

    Mir geht es mit den Gutscheinen ähnlich. Ich wollte die Gutscheine an die verteilen bei denen ich mir sicher bin das sie diese nutzen. Deshalb sind es erst 3 verteilte Gutscheine. Die meisten haben Angst vor einem Mindestbestellwert was natürlich blödsinn ist, oder vor einer Bindung an die Telekom (selbst bei Telekom Kunden oO) MAFO´s hab ich schon einge gesammelt aber noch nicht übermittelt. Und Gesprächsberichte muss ich nun noch anfertigen. Leider hab ich bis Sonntag Nachtschicht aber dann sollte das angehen.

  • 21.02.13 -17:59 Uhr

    von: tifosi

    @Lacronimus: Freu mich schon auf Deine Gesprächsberichte und die übertragenen MaFo-Bögen! Danke schon einmal dafür! :-)

  • 21.02.13 -18:20 Uhr

    von: dynamodresden

    Habe schon zwei Gesprächsberichte geschrieben. Zuhörer waren sehr interessiert über die breitgefächerten Möglichkeiten des Mediencenters.
    Alleiniger Wermutstropfen: Uploadgeschwindigkeit bei DSL bis 16.000 kByte/s (bei mir 13889 kBit/s) liegt bei mir bei 1068 kByet/s. Daher dauert z. B. eine Datei mit 7,13 MByte 65 Sekunden!! Wie lange dauert dann z. B. die Sicherung von GByte großen Dateien und Verzeichnissen wenn man das Mediencenter als Datensicherung/Backup nutzen will …. ???
    Mediencenter als Download-Festplatte gut geeignet. Zum Upload gähnendes Tempo. Am besten mit VDSL-Geschwindigkeiten über 16.000 kByte/s geeignet. Alles darunter ist nur Behelf.

  • 21.02.13 -18:32 Uhr

    von: ivel-divel

    5 berichte und 4 mafo-bögen hab ich schon übermittelt, leider ist meine zeit im moment sehr knapp ;o(

  • 21.02.13 -18:45 Uhr

    von: color

    Mafobögen habe ich schon übermittelt – hab noch ein paar die werde ich gleich noch eintragen! Das mit den Gesprächsberichten ist nicht so einfach da doch fast jeder die selbe Meinung hat – entweder positiv / naja oder nix für mich!

  • 21.02.13 -18:45 Uhr

    von: Bambo

    Jeder meint ich will ihm was mit den Gutscheinen raufhängen deshalb noch nicht viel verteilt.

  • 21.02.13 -19:12 Uhr

    von: ichwillauch

    …tja , das mit den Gutscheinen läuft bei mir leider auch nicht so richtig…. die meißten haben bereits eine externe Festplatte, und haben daher kein Interesse am Mediencenter. Leider denken auch viele, sie müssten eine Bindung bei Telekom eingehen, und lehnen daher dankend ab. Leider sind auch die Reaktionen der Mafo -Bögen in diesem Fall leider nicht befriedigend ( auch für mich nicht) weil ich eigentlich immer schreibe und übermittele. Aber bei diesem Projekt will es einfach nicht so laufen…

  • 21.02.13 -20:12 Uhr

    von: lockehh

    also ich hab jetzt schon ein paar Prospekte u.Gutscheine verteilt und auch gleich den Gesprächsbericht übermittelt. Aufgrund starker Grippe musste ich pausieren aber Samstag nehm ich wieder welche mit und dann gehts hoffentlich noch ein bischen weiter

  • 21.02.13 -21:03 Uhr

    von: Primamaus

    Hallo,

    ich habe mal wieder 5 Gutscheine in meinem Kletterverein verteilt. Mal sehen wer sich noch anmeldet. :-)

  • 21.02.13 -21:03 Uhr

    von: Lene24

    @dynamodresden: die lahme upload Geschwindigkeit ist mir auch schon negativ aufgefallen :-( Wollte eigentlich meine Fotosammlung archivieren, aber das habe ich wieder verworfen.

    Ich habe 2 Gesprächsberichte geschrieben. Bei den Mafos hinke ich hinterher. Meine Kinder sind abwechselnd krank. Gehe zzt. nur mit Handy ins Netz.

    Die Gutscheine konnte ich gut verteilen. Aber wenn ich später mich mal gefragt habe, ob getestet wurde, wurde dies verneint. Entweder wurde grad keine Notwendigkeit gesehen, fehlende Zeit oder letztlich Mißtrauen.

    Leider musste ich feststellen, dass viele schlechte Erfahrungen mit Telekom gemacht haben oder von solchen gehört haben. Da ist sie Überzeugungsarbeit sehr schwer.

  • 21.02.13 -21:13 Uhr

    von: Jane72

    Also ich will hier ja nicht prahlen, aber ich habe schon 11 Gesprächsberichte geschrieben. Aber das liegt auch daran, dass ich super vielen von dem Mediencenter berichte und die Reaktionen immer gleich mitteile. Aber bsi mir haben das auch schon einige getestet. Auch über die App.

  • 22.02.13 -08:41 Uhr

    von: zaggy

    also die Übertragungsrate finde ich sogar ziemlich hoch. gut, wird wohl je nach Bandbreite variieren. :D

  • 22.02.13 -08:50 Uhr

    von: turbinchen

    Ich habe 6 oder 7 Mafos übermittelt. Es ist sehr schwer die Leute davon zu überzeugen und auch sehr viele haben schlechte Erfahrung mit der Telekom gemacht das sie direkt abwinken. Haben sich dann von mir überzeugen lassen ( hoffe ich zumindest ) und wollen es ausprobieren. Ob sie es machen weiß ich nicht.

  • 22.02.13 -09:29 Uhr

    von: tifosi

    @color: Selbst wenn sich die Meinungen wiederholen sollten: Einfach kurz per Gesprächsbericht übermitteln. Schließen werden all unsere Gesprächsbericht ausgewertet, damit man sich ein ausführliches Bild darüber machen kann, wie gut das Mediencenter in unserem Umfeld ankommt. Ein sehr wichtiges Feedback für die Telekom – von daher gilt: Jede Meinung ist einen Bericht wert! :-)

    @ichwillauch: Auch so eine Reaktion ist einen Bericht wert – so kann man sich am Ende unsers Projekts ein bessers Bild darüber, warum man welches Produkt zur Speicherung seiner Dateien verwendet. 2-3 Sätze im Gesprächsbericht genügen da schon. :-)

    @Lene24: Gerade auch solche Reaktionen sind ungemein wichtig. Schließlich lassen sich daraus mögliche Weiterentwicklungen anstoßen. Einfach jeweils einen kurzen Gesprächsbericht dazu verfassen und schon werden die Äußerungen Deiner Freunde und Bekannten in die abschließende Analyse mit aufgenommen und berücktsichtigt.

    @Jane72: Super Sache! Vielen, vielen Dank, dass Du so fleißig das Feedback aus Deinem Umfeld übermittelst!

    @turbichen: Dann sage ihnen doch, dass sie gerade mit dem Ausfüllen des MaFo-Bogens zu Veränderungen beitragen können. Wer seine Meinung nicht äußert, kann keine Veränderungen anregen. ;-)

  • 22.02.13 -13:41 Uhr

    von: oli-daytona

    Ich habe sie zumteil mit den leuten zusammen ausgefüllt oder ihnen gesagt, sie möchten sie mir bitte übersenden bzw. ich komme sie abholen. Heute habe ich wieder einen schlag bekommen und sie werden fleißig übertragen.

  • 22.02.13 -16:12 Uhr

    von: MarcRiemer

    das mit den Gutscheinen läuft bei mir leider auch nicht so wirklich Leider denken viele sie müssten eine Bindung bei derTelekom eingehen Dieses Projekt will es einfach nicht so laufen…schade

  • 23.02.13 -11:21 Uhr

    von: stephanc123

    Es ist eine Überzeugung das was angeboten wird was nicht´s kostet. Die Fragebögen kommen weniger an als die Weitergabe der Anmeldedaten. Ein paar sind schon eingetragen und ein paar kommen noch.

  • 27.02.13 -06:59 Uhr

    von: Sarafinna

    leider muss ich mich auch wie schon von lene24 anschließen,habe meine Gutscheine verteilt und e wurde ausprobiert ,aber die schlechten Erfahrungen mit der Telekom allgemein schrecken die zurück weiter zu machen…..schade:-(

  • 28.02.13 -17:29 Uhr

    von: brainhagen

    ja

  • 01.03.13 -13:26 Uhr

    von: chris76hl

    Wo und wie kann ich den MaFo Bogen übermitteln. Habe den Bereich hier noch nicht finden können. Oder habe ich da eine Frist verpasst ???

  • 01.03.13 -13:28 Uhr

    von: chris76hl

    Ups…. gerade gefunden…. wird heute Abend eingegeben.

  • 01.03.13 -15:01 Uhr

    von: tifosi

    @chris76hl: Die MaFo-Unterlagen kannst Du hier im meintrnd-Bereich übermitteln: https://www.trnd.com/members/telekom-mediencenter/mafo.trnd

  • 02.03.13 -17:47 Uhr

    von: Dani205

    habe schon einige bögen eingetragen, einige reports geschrieben. die gespräche dauern aber ehrlich gesagt länger als 4min, aber das ist ja auch gut so